where are you from

WHERE ARE YOU FROM
4 außen stehende positionen

in der kunst geht es häufig um die auseinandersetzung mit etwas neuartigem, so noch nie gesehenen

darüber hinaus ist die konfrontation und der umgang mit dem fremden ja ein großes thema unserer Zeit, wobei

bei denjenigen, die gut damit zurecht kommen, kommt noch die auseinandersetzung mit der ablehnung des fremden seitens ihrer zeitgenossen hinzu

“ist das kunst oder kann das weg”

diese bekannte frage persifliert die latente ablehnung des unbekannten andersartigen im bereich der kunst ja sehr gut

kann das weg oder – wie lange soll/ will/ muss das eigentlich hier noch bleiben – ist für viele leute eine zentrale frage bei vielen neuen dingen des lebens, mit denen sie konfrontiert werden ohne sie ursprünglich in ihrer nähe gewollt zu haben und ohne sie – das ist hier die zusatzfrage – dauerhaft in ihrer unmittelbaren nähe haben zu wollen

das andersartige an sich heranlassen, aushalten, damit umzugehen lernen, es zu respektieren und letztendlich nicht mehr wegdenken können und wollen

müsste das nicht eine der dringlichen denkleistungen unserer gemeinsamen globalen zukunft sein?

WHERE ARE YOU FROM
wes geistes kind bist du

wird dabei für jeden einzelnen die zentrale frage bei der auseinandersetzung mit sich selber sein

  • where are you from
TitelWHERE ARE YOU FROM
hergestellt2019
vonKlaus Stute, Harald Serve
MaterialRobinie - 4 Figuren aus
einem einzigen Stamm
Höheca. 250 cm
Status